GRUNDLAGEN DER MITARBEITERFÜHRUNG

Ziel des Seminars

Wir vermitteln Ihnen die theoretischen Grundlagen der Führung. Diese werden im Seminar in Rollenspielen vertieft und anschließend diskutiert. Sie erhalten ein Handwerkszeug, das sie befähigt, Führungsaufgaben wahrzunehmen und den eigenen Führungsstil zu überdenken.

Ihr Nutzen

Um Führen zu können, muss man sich selbst einschätzen können, muss wissen, wie man führt und was man anders oder besser machen kann. Einblicke über das eigene Führungsverhalten zu erhalten, unterschiedlichen Führungsstile und Mitarbeitertypen kennenzulernen und auch praktische Führungssituationen zu testen und zu erleben ist hier der Schwerpunkt.

Die Inhalte im Überblick

  • Zentrale Führungsaufgaben
  • Führungsstile
  • Mitarbeitertypen
  • Führungskraft zwischen den Erwartungen des Unternehmens und denen der Mitarbeiter
  • Vom Kollegen zur Führungskraft
  • Delegieren und Motivieren
  • Situatives Führen

Zielgruppe

Teamleiter, Projektmanager

Trainer

Referent in Abstimmung mit der Zielgruppe