BEGLEITUNG DER EINFÜHRUNG EINER NEUEN GOVERNANCESTRUKTUR

Einbindung der erfolgsrelevanten Führungskräfte

Die Eingliederung in einen internationalen Konzern bedeutet für mittelständische Unternehmen im Regelfall eine Reorganisation bestehender Unternehmensstrukturen. Ein starker Wachstumskurs sowie sich ändernde Marktbedingungen verstärken den Handlungsdruck die Organisationsstruktur des Unternehmens anzupassen.        
Das Executive Committee als erweiterte Geschäftsführung, welches den erfolgsrelevanten Führungskräften mehr Verantwortung zuweist, ist hierbei oft zentraler Bestandteil der neuen Organisation. Bei solchen, meist personell geprägten Veränderungen ist eine angemessene Einbindung der relevanten Führungskräfte, aber auch aller Mitarbeiter, sowie eine regelmäßige und klare Kommunikation ein zentraler Erfolgsfaktor.

Das Unternehmen

 

Deutsches Tochterunternehmen eines internationalen Konzerns.

Das Ziel

    •  Klarheit über die neue Organisationsstruktur im gesamten Unternehmen schaffen
    • Einbindung der zentralen Führungspersonen in die Ausgestaltung des Executive Committees
    • Strukturierung der ersten Themenstellungen, die vom Executive Committee bearbeitet werden sollen
    • Kommunikation des Veränderungsprozesses in die gesamte Organisation

    Die Methode

      • Durchführung von 20 Interviews mit Führungskräften, inkl. Mitgliedern des elfköpfigen Executive Committees
      • Dokumentation und Zusammenfassung der Ergebnisse der Interviews
      • Konzeption und Moderation eines Workshops mit allen interviewten Führungskräften sowie der Geschäftsführung zur Festlegung der nächsten Schritte
      • Begleitung der internen Kommunikation bestehend aus Townhallmeetings, Videokonferenzen sowie E-Mails etc.
      • Formulierung einer umfassenden Frage- und Antwortliste (FAQ) für das gesamte Unternehmen zur Festigung der internen Kommunikation

    Die Vorteile

      • Objektive und erfahrene Berater als Interviewpartner und Moderator von Diskussionen
      • 360° Blick im Bereich Kommunikation

     

    Download ganzer Bericht


    Ihr Ansprechpartner Ralf Strehlau

    Tel.: +49 (0)6192 40 269 0
    Email: ralf.strehlau@anxo-consulting.com

    Erfahren Sie mehr über Ralf Strehlau