REKRUTIERUNGSPROZESS

Überarbeitung eines Rekrutierungsprozesses

Die richtige Frau/den richtigen Mann an die richtige Stelle setzen? Eine Entscheidung, die für das Unternehmen und für den neuen Mitarbeiter für möglichst viele Jahre die „richtige“ sein sollte. Personelle Fehlentscheidungen kosten das Unternehmen sehr viel Geld und führen bei den Mitarbeitern zu hohen Frustrationen. Wie kann man diesen Auswahlprozess verbessern, um zu einer sicheren Entscheidung zu kommen?

Das Unternehmen

Deutsches Tochterunternehmen eines internationalen Technologiekonzerns

Das Ziel

    Systematischer und logischer Rekrutierungsprozess, der für die Personalabteilung und alle Führungskräfte gut handelbar und umsetzbar ist.

    Die Methode

                • Überarbeitung der Anforderungsprofile, des Rekrutierungsprozesses und der Interviewtechnik
                • Diskussionen und Workshops mit der Personalabteilung
                • Untersuchung des bestehenden Rekrutierungsprozesses
                • Führungskräftetraining

                Die Vorteile

                          • Deutlich machen der Wichtigkeit der „richtigen Personalentscheidung“
                          • Einfachere und klar strukturierte Vorgehensweise
                          • Sicherstellung der Übernahme des Rekrutierungsprozesses im Gesamtunternehmen, damit Sicherstellung einer einheitlichen und damit vergleichbaren Vorgehensweise
                          • Hoher Kosten-Nutzen-Effekt des Beratereinsatzes für den Auftraggeber

                           Download Bericht


                          Ihre Ansprechpartnerin Dagmar Strehlau

                          Tel.: +49 (0)6192 40 269 0
                          Email: dagmar.strehlau@anxo-consulting.com

                          Erfahren Sie mehr über Dagmar Strehlau