Kündigungsgespräche kompetent konzipieren und führen

Ziel des Seminars

Krisensituationen, Veränderungsprozesse oder auch Restrukturierungen können dazu führen, dass Personal im Unternehmen abgebaut werden muss. Dafür haben HR und die Führungskräfte gemeinsam die Verantwortung, einen gut strukturierten Prozess und Ablauf für die Trennung von Mitarbeitern zu etablieren. HR´ler und Führungskräfte sollten den Eindruck haben, auch für schwierige Situationen gewappnet zu sein. Verbunden damit ist das Ziel, eine Kündigungskultur zu entwickeln, die zu keiner Schädigung der Arbeitgebermarke führt.

 

 

Ihr Nutzen

Das Seminar bietet Ihnen Hilfestellung auch die schwierige Situation der Trennungsgespräche souverän zu meistern und weiterhin als vertrauensvoller Partner im HR Bereich oder als Führungskraft im Unternehmen anerkannt und akzeptiert zu sein.

 

 

Die Inhalte im Überblick

  • Vorbereitung eines Trennungsgesprächs
    • Ablaufplanung
    • Vorbereitung auf besondere Krisensituationen
    • Einbindung Betriebsrat
    • Definition der Rollen und des Zusammenwirkens von Führungskräften / HR
  • Durchführung der Trennungsgespräche
    • Gesprächsbogen
    • Angebot von Hilfestellungen
    • Sonderfälle
    • Dos and Dont's
  • Nachbereitung des Gesprächs / Organisatorische Abwicklung
    • Information der Abteilung / des Unternehmens
    • Survivor Syndrom / innere Kündigung / Personal-Austritte

Zielgruppe

Mitarbeiter der Personalabteilung, Führungskräfte

Trainer

Referent in Abstimmung mit der Zielgruppe