Ausgabe 03 / 2022

ANXO Update

Restrukturierung in Krisenzeiten,
Krisenfrüherkennung und mehr

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Oh my God! Was für Zeiten! In unserem letzten ANXO Update aus dem Januar dachten wir noch Corona gibt uns aus seinen Fängen frei und jetzt der Krieg in der Ukraine! Noch stehen die Fragen im Vordergrund:

  • Wie lange wird der Krieg dauern? Wird er weiter eskalieren?
  • Was bedeutet dieser für die Gesamtwirtschaftliche Entwicklung?

 

Aber schnell stellen sich die weiteren Fragen für viele Unternehmen:

  • Was bedeuten steigende Rohstoffpreise und Energiekosten?
  • Wie betroffen sind meine Lieferanten und Kunden?
  • Wie betroffen ist das eigene Unternehmen?
  • Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden?

 

Diese Fragen werden wir in diesem ANXO Update nicht beantworten, aber Anregungen geben, wie man mit diesen umgehen sollte.

 

Unsere aktuellen Themen:

  1. Reorganisation und Restrukturierung in Krisenzeiten
  2. Der COVID-Kater und der Ukraine-Krieg, StaRUG und Krisenfrüherkennungssysteme
  3. Berater oder Interims Manager: Was ist die richtige Wahl?
  4. IMCN-Event - Sustainability: Requirements and trends
  5. Aktuelle Veranstaltungen

 


 

RESTRUKTURIERUNG

Executive Summary des White Papers:
Reorganisation und Restrukturierung in Krisenzeiten

Ralf Strehlau

 

Erst die Corona-Krise und jetzt der Ukraine-Krieg mit Umsatz- und Ertragseinbrüchen oder instabilen Lieferketten zwingen Unternehmen ihre Geschäftsmodelle, Strategien, Strukturen, Auf- sowie Ablauforganisationen kritisch zu hinterfragen. Reorganisationen und Restrukturierungen stehen entsprechend als notwendige Maßnahme an.

Dieses White Paper gibt Empfehlungen für eine erfolgreiche Unternehmensveränderung.

 

Weiterlesen


 

SANIERUNG

Der COVID-Kater und der Ukraine-Krieg,
StaRUG und Krisenfrüherkennungssysteme

Fredrik Ljungman

 

Bis zum Start des Ukraine-Krieges dachte ich noch:

Der Tag danach bahnt sich an. Der Staat hat Unternehmen während der COVID-Pandemie mit unterschiedlichen Möglichkeiten des Liquiditätszuflusses kräftig unter die Arme gegriffen.  Viele monetäre Unterstützungen werden in nächster Zeit zurückgeführt werden müssen. Sei es die Rückzahlung von voreilig beantragten Hilfen, zu günstig berechneten Kurzarbeitergeldern oder zurückgenommene oder auslaufende Stundungsvereinbarungen mit den Sozialkassen und Finanzbehörden. Viele von den jetzt drohenden Liquiditätsabflüssen sind nicht unbedingt im Bewusstsein der Unternehmen angekommen bzw. nicht vorhersehbar. Fakt ist, dass viele Unternehmen nicht das notwendige Liquiditätspolster besitzen, um heil durch diesen Tag danach zu kommen.

Mit dem Ukraine-Krieg kommen noch weitere Themen hinzu:

Umsatz- und Ertragseinbrüchen oder instabilen Lieferketten zwingen Unternehmen ihre Geschäftsmodelle, Strategien, Strukturen, Auf- sowie Ablauforganisation kritisch zu hinterfragen.  Reorganisationen und Restrukturierungen stehen entsprechend als notwendige Maßnahme an.

 

Weiterlesen


 

STEUERUNG VON VERÄNDERUNGSPROZESSEN

Berater oder Interims Manager: Was ist die richtige Wahl?

Ralf Strehlau

 

Wenn wir als ANXO umfassende Veränderungsprozesse begleiten, kommt immer wieder die Frage hoch, ob die Umsetzung von Konzepten als Berater oder als Interims Manager begleitet werden soll.

Was macht eigentlich den Unterschied aus?

 

Weiterlesen


 

VERANSTALTUNG

IMCN-Event - Sustainability: Requirements and trends

 

ANXO invites you to the online event "Sustainability: Requirements and trends" of our partner network IMCN.

The trend word "sustainability" has long since become an integral part of political, economic and social discussions. This results in a direct call to action for companies: They don’t want to be confronted with disadvantages from delayed reactions to regulations and laws, nor do they want to lose touch with the competition. But what is happening in Brussels right now and what kind of laws can be expected in the near future?

This and other topics will be discussed in the webinar.

 

Date: 09.03.2021, 17:00 - 18:00 pm

Speaker: Anna Kuusniemi-Laine (Partner, Head of Sustainability at Castrén & Snellman Attorneys) and Alexandra Themistocli (Head of Sustainability SEB AB Germany)

Moderator: Harald Korn (Director and Chairman of the Board, Oslo Consulting Group)

Participation: Please send your registration to Senay Sarsik

 


 

VERANSTALTUNGEN

Aktuelle Veranstaltungen

 

15.03.2022

Vortrag: Funktionelle Ausdifferenzierung der Traditionsmarke Rotbäckchen

Unser Beirat Klaus-Jürgen Philipp hält den Vortrag, Ralf Strehlau wird moderieren.

Anmeldungen bitte über senay.sarsik@anxo-consulting.com

 

24.03.2022

Seminar: #MeToo: sexuelle Belästigung im Arbeitsverhältnis

Zu den Referenten gehört Dagmar Strehlau, diskutiert werden typische Konstellationen sexueller Belästigung im Arbeitsverhältnis und Reaktionsmöglichkeiten und -pflichten aus Unternehmenssicht.

Weitere Informationen

 


Neugierig geworden?
Kontaktieren Sie uns über info@anxo-consulting.com und erhalten Sie regelmäßig ein ANXO Update.


Hier finden Sie alle bisher erschienen ANXO Updates